Share

Bekleidung

Helm richtig anpassen – Der Ratgeber

Ein richtig sitzender Helm ist eine Sache von wenigen Schritten. Wir zeigen dir, wie es geht!

Wenn man sich Radfahrer mit Helm auf der Straße anschaut, wird man schnell feststellen, dass vielen die Helme nicht richtig passen: Die einen tragen ihn viel zu weit hinten, bei anderen baumelt der Riemen locker ums Gesicht, und bei einigen hat man das Gefühl, dass der Helm gleich vom Kopf rutscht. Dabei macht es absolut keinen Sinn einen Helm zu kaufen und zu tragen, der nicht richtig eingestellt und angepasst ist, denn so kann er im Falle eines Aufpralls nicht schützen. Hier sind fünf simple Schritte, mit denen du deinen Helm perfekt an deinen Kopf anpasst.

1. Kopfumfang messen

Befestige ein Maßband um deinen Kopf herum. Achte darauf, dass das Band über deine Ohren und etwas über die Augenbrauen geht.

2. Positionierung

Der Helm sollte waagerecht auf deinem Kopf sitzen. Kippe den Helm jetzt so weit nach vorne, dass du gerade so an der Vorderkante des Helms vorbeischauen kannst. Dadurch stellst du sicher, dass der vordere Teil deines Kopfes und deine Stirn geschützt sind.

3. Gefühl

Vom Gefühl her sollte der Helm auf keinen Fall lose sein, sondern eng anliegen. Wenn du allerdings am Ende einer Ausfahrt extreme Abdrücke auf der Stirn hast, saß der Helm zu fest. Viele Helme haben Anpassungshilfen wie Rädchen o. ä., mit denen du den Helm stufenlos und individuell einstellen kannst.

4. Kinn

Riemen und Riemenverschluss sollten eng an Wange und Kinn anliegen. Du solltest aber in der Lage sein, den Mund weit aufzumachen und deinen Kopf in alle Richtungen zu drehen. Die Riemenlänge ist korrekt eingestellt, wenn der Daumen hochkant zwischen Kinn und Verschluss passt.

5. Ohren

Der obere Teil des Riemens sitzt richtig, wenn es V-Form-artig unterhalb der Ohrläppchen abschließt.

So sitzt der Helm richtig: Vordere Helmkante über den Augenbrauen, Riemen schließen unterhalb der Ohrläppchen ab und der Riemenverschluss sitzt eine Daumenbreite unterm Kinn.

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production