Share

Fitness

Vier super einfachen und leckeren Rezepte zu präsentieren

Kleine Änderungen bei Ernährung und körperlichem Training können sehr hilfreich dabei sein, das Herz gesund zu halten. Mehr Obst und Gemüse zu essen ist dafür der perfekte Startpunkt. Deshalb haben wir uns mit USA Montmorency Kirschen zusammengetan, um euch diese vier super einfachen und leckeren Rezepte zu präsentieren.

Wissenschaftler glauben, dass diese roten Früchte einige Kardiovaskuläre Vorteile beinhalten können. Neue Studien deuten außerdem daraufhin, dass Montmorency Sauerkirschen dabei helfen können den Cholesterinspiegel zu senken, Entzündungen zu bekämpfen und sogar unsere Taille schlanker zu machen!

Sauerkirschen – Ingwer Müsli

Für das Müsli:

3/4 Becher Haferflocken

1/2 Becher getrocknete Montmorency Kirschen

1/4 Bechergeschnittene Mandeln

2 Esslöffel Schokostücke

1 Esslöffel kandierte Ingwer (gehackt)

1/2 Teelöffel Zimt

1/4 Teelöffel Kardamom

1/4 Teelöffel Salz

Für die Sauerkirschen Soße:

1/2 Tasse gefrorene Montmorency Kirschen (aufgetaut)

1 Esslöffel Zitronensaft

1/2 Esslöffel Maisstärke oder Tapiokastärke

1 Esslöffel Montmorency Kirschsaft

 

Für das Müsli:

 

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mischen. Joghurt Sauerkirschensoße dazu geben und genießen!

 

Für die Sauerkirschensauce:

Aufgetaute Sauerkirschen und Zitronensaft in einem Topf zum Kochen bringen. 5-7 Minuten über mittlere Hitze köcheln lassen bis sie reduziert und verdickt ist.

Maisstärke / Tapiokastärke in einer kleinen Schüssel mit dem Kirschsaft mischen und dann mit der Sauce im Topf rühren. Von der Hitze entfernen und mit dem Müsli und Joghurt servieren.

Rezept von Gina Matsoukas, runningtothekitchen.com

Montmorency Sauerkirsche Ananas Salsa

Zutaten

2 Tassen gefrorene Montmorency Sauerkirschen, aufgetaut und gehackt

1 Tasse frische Ananas, gewürfelt

1 Jalapeno, gehackt, Samen und Rippen für weniger Hitze entfernt

Saft von einer Limette

1/3 Tasse frische Koriander, gehackt

Salz zum würzen

Tortilla-Chips zum Servieren

Baby  Kopfsalatblätter zum Servieren

 

Alle Zutaten in einer Schüssel mischen. Mit Tortilla Chips oder Salatblätter servieren und genießen.

Rezept von Emily Caruso, JellyToastBlog.com

Spritzige Sauerkirschenlimonade

Zutaten

2 Becher Montmorency Törtchen Kirschsaft

1/2 Becher frisch gepressten Zitronensaft

1/4 Becher Honig

3 Gläser Sodawasser

Eiswürfel

 

In einer kleinen Pfanne, bei mittlerer Hitze, Zitronensaft und Honig kombinieren. Von der Hitze entfernen.

In einem großen Krug, Zitronen-Honig Mischung mit Montmorency Sauerkirschensaft mischen. Mit Sodawasser und Eiswürfel auffüllen.

Rezept von Caroline Edwards, ChocolateandCarrots.com

Rocket Fuel by Matt Kadey

Kirsch-Mojito Eislollies

1 1/4 Becher griechischer Joghurt

1 Limettenschale

1 1/4 Becher Montmorency Sauerkirschensaft

Saft von 1 Limette

1/3 Becher fein gehackte frische Minzeblätter

 

Joghurt, Honig und geriebene Limettenschale zusammenrühren. In einer separaten Schüssel, Kirschsaft, Limettensaft und Minze umrühren.

Abwechselnd eine Schicht von Jogurt und Kirschmischung in jede Eis-Lolly form fühlen. Eislollies für ca. 6 Stunden frieren bis sie fest sind.

Im Gefrierschrank bis zu 2 Monate aufbewahren.

Rezept von Matt Kadey, RD, velopress.com/rocketfuel

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production